Schule auf Rädern -Pater Francis zu Besuch in Kulmbach

Pater Francis am 18. August 2019 in Kulmbach
Pater Francis am 18. August 2019 in Kulmbach
Pater Francis am 18. August 2019 in Kulmbach
previous arrow
next arrow
Shadow
Slider

Im August 2019 war Pater Francis aus Mumbai in Indien bei Pater Thomas in Kulmbach zu Besuch. Pater Francis ist Initiator des Projektes „Schule auf Rädern“, welches die „Kinderstiftung Hoffnungsstrahl“ seit längerer Zeit unterstützt.

Am 18. August gab es im Anschluss an den Gottesdienst im Pfarrsaal St. Hedwig ein fröhliches Wiedersehen mit Freunden und Bekannten und vielen Leuten, die Pater Francis während einer der von Pater Thomas angebotenen Indienreisen kennengelernt und das Projekt bereits vor Ort besucht haben.

Pater Francis berichtete nach einem leckeren indischen Mittagessen, welches von den Gästen zubereitet wurde, über den aktuellen Stand des Projektes „Schule auf Räder“.

Obwohl es in Indien eine Schulpflicht gibt, nehmen gerade die Kinder aus den Elendsvierteln selten am Unterricht teil. Das Angebot „Schule auf Rädern“ zeigt den Familien die Notwendigkeit von Bildung und nimmt die Angst vor einem regulären Schulbesuch. Der zum Klassenzimmer umgebaute Schulbus hält derzeit an drei verschiedenen Stellen in den Armenvierteln Mumbais. Täglich werden hier pro Station bis zu 60 Kinder jeweils für 1-2 Stunden unterrichtet und erhalten zusätzlich noch eine warme Mahlzeit.

Die „Kinderstiftung Hoffnungsstrahl“ wünscht Pater Francis und sein Team auch in Zukunft viel Kraft und Leidenschaft für seine Arbeit und wird dieses Projekt auch weiterhin gerne unterstützen, da wir durch die Schilderungen von Pater Francis und den eigenen Eindrücken vor Ort sehen konnten, wie sinnvoll die Spenden hier angelegt sind.

Ein herzliches Dankeschön auch an alle, die diese Veranstaltung vorbereitet haben und für das leibliche Wohl gesorgt haben.