Benefizkonzert des Kammerchors Neunkirchen

Kammerchor Neunkirchen
previous arrow
next arrow
Shadow
Slider

Jedes Jahr zum Jahresanfang gibt der Kammerchor Neunkirchen ein Konzert für einen guten Zweck. Und dieses Mal hatte sich der Chor, der seit mehr als 25 Jahren zusammen singt, für unsere Stiftung entschieden!

In der bis auf den letzten Platz gefüllten, sehr schönen Johanneskirche in Ottensoos in der Nähe von Lauf bei Nürnberg präsentierte der Chor am 6. Januar 2018 weihnachtliche Werke aus verschiedenen Musikepochen und begeisterte damit die Zuhörer. Zu ihnen gehörten auch Pater Thomas, Barbara Semlinger und Oliver Meinhardt.

Vor Konzertbeginn durfte Pater Thomas die Stiftung mit ihren Zielen und Projekten kurz vorstellen. Statt eines Eintritts wurden die Besucher zu Spenden aufgefordert, was in einem nicht erwarteten Umfang wahregenommen wurde.

Wir bedanken uns hiermit nochmals beim Kammerchor Neunkirchen, namentlich bei Frau Stefanie Fröba, für diese tolle Unterstützung und die sehr herzliche Aufnahme, auch im Anschluss an das Konzert in gemütlicher Runde.

Ein ganz großer Dank geht natürlich auch an die vielen Spender, die uns an diesem Abend unterstützt haben.

Ein weiterer Bericht über das Konzert findet sich im Internet-Auftritt „N-LAND“.